PotenzialMeter

potenzialmeter

Von Apple lernen:

"Meistens wissen die Leute nicht, was sie wollen - bis man es ihnen zeigt." hat Steve Jobs gesagt. Wir haben kein Marketinggenie in unseren Reihen, verfügen jedoch über eine präzise Methode zur systematischen Mehrfachnutzung der Kunden- und Fahrzeugdaten aller Servicekontakte. Für eine spürbare Umsatzsteigerung im Verkauf und  im Aftersales.


 

Kunde kommt – Kunde geht

„Zu Fuß“ haben wir als Berater schon einmal ausgelotet, was dazwischen im Autohaus geht. Mit der König-Kunde-Runde. Aus der Vielzahl der Daten im Autohaus und dem Wissen der Servicemitarbeiter wurde manuell ein Kundenprofil formuliert und mit klassischen Marketingmitteln an die Frau oder Mann gebracht. Erfolgreich, wenn eine qualifizierte und motivierte dahinter stand. Das ist heute nicht mehr zeitgemäß, aufwendig und personalintensiv. Doch das Chancenpotential ist gewachsen. Die mühselige „Hausarbeit“ wir durch die moderne IT abgelöst und perfektioniert. Premium Betreuung der Servicekunden mit saisonaler Selektion und ertragssteigernder Filterung ist das Ziel. Kundenkontakte in Echtzeit – mit dem PotenzialMeter!


 

potenzialmeter

Mit-mach-Phase

Basis für die Mehrfachnutzung ist die Anmeldung zum Servicetermin. Das PotenzialMeter filtert aus allen Kunden- und Fahrzeugdaten. Das Ergebnis wird aufbereitet und steht als - kundenorientierte - Verkaufsunterstützung für den Vertrieb und den Aftersales zur Verfügung.

Wie finden Sie das?

Oder noch besser: Welche Parameter wünschen Sie sich als Umsatzbeschleuniger aus Ihren Bestandsdaten?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen