Service Beratung + IT_new

verkauf

Jeder Autohausverantwortliche kann ähnliche Verhältniszahlen nennen! Bei einem Umsatzanteil von 20% beträgt der Ertragsanteil des Service mehr als 70% vom Autohausgesamtergebnis. Aktuell mit steigender Tendenz. Doch der Betriebswirtschaftliche Stellenwert der Serviceverträge bestimmt nicht allein die strategische Bedeutung für ein Autohaus. Das hat ein Großer unserer Branche mal so formuliert: "Die eigene unstrittige Erkenntnis ist es, das Service und Kundennähe die Erfolgsstrategie Nr. 1 für ein Automobilunternehmen sein werden."  Das war vor Jahrzehnten und gilt immer noch - betriebswirtschaftlich und strategisch.

MotiMeter
Alle gewinnen

  • Fakten und Funktionen
    Gruppenprämiensystem für alle Servicemitarbeiter
    In Kombination mit der AZ Flexibilisierung
    Jede Prämie muss verdient werden
    „Weiche“ Faktoren werden berücksichtigt
    Der MotiMeter Prozentrechner sichert den Serviceertrag
    Inkl. Entwurf Betriebsvereinbarung
  • Noch mehr Infos?

MotiMeter
Arbeiten, wenn Arbeit da ist

  • Fakten und Funktionen
    Systematische Arbeitszeitflexibilisierung
    Im tariflichen Rahmen
    Durch den virtuellen Arbeitszeit- Regelkreis
    3- Stufen- AZ Regelung
    Basis: 20% saisonale Erlösschwankungen
    Inkl. Entwurf Betriebsvereinbarung
    Für alle Servicemitarbeiter
  • Noch mehr Infos?

DispoMeter
Kunde kommt – Kunde geht

  • Fakten und Funktionen
    Durch Echtzeit Sofortreaktion
    Die Rote Linie= Istzeit
    Auf alle Statusänderungen
    Für Einzelbetriebe und Handelsgruppen
    (akt. mit 30 Einzelbetr.)
    Beratung, Konzept, Schulung,
    Training – aus einer Hand
    Zusätzliche Status werden durch
    Scanner (z.B. Waschanlage, Probefahrt) erzeugt
    Controlling perfekt: Auslastung, Auftragsverlauf, Festtermine
    Rechnung fertig – Kundeninfo
    Die ideale Basis für ein erfolgreiches
    MotiMeter Konzept!
  • Noch mehr Infos?

VS0MeterControl
Zeit- und Leistungsdiebstahl Chancenlos

  • Fakten und Funktionen
    Controlling der offenen Aufträge
    Legale und „kreierte“
    VS0 Positionen
    Unterfakturierte Aufträge
    Summenbildung nach
    dem Verursacherprinzip
    Teilereporting
    Für Einzelbetriebe und Handelsgruppen
    Im Ergebnis:
    Ertragssteigerung ohne Mehrleistung!
  • Noch mehr Infos?

TimeMeterPlus

Sechs Programmpunkte für den schnellen und effektiven
Zugriff auf MA- An – und Abwesenheitszeiten

  • Fakten und Funktionen

 

 

 

 

 

verkauf

Kunde kommt - Kunde geht - Dazwischen läuft der Servicekernprozeß ab. Die Qualität der Prozeßschritte entscheidet, ob daraus die zitierte Erfolgsstrategie wird. Im personalintensiven Service muss dieses Zielbewusstsein verallgemeinert werden. Nicht nur die Kunden und das Unternehmen müssen gewinnen, ganz einfach: Alle gewinnen - lautet die Formel für die Erfolgsstrategie. Ein sich ständig wiederholendes Hindernis hat  der britische Soziologe Parkinson - augenzwinkernd - so formuliert: Arbeit  dehnt sich in genau dem Maß aus, wie Zeit für ihre Erledigung zur Verfügung steht. Wir reden über mehr als  10% Produktivitätssteigerung und bieten dafür die IT-Module und Konzepte an.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen